Das ist doch Organisationsentwicklung?!

Aus "Coaching & Consulting" wird "Organisationsentwicklung"

Herbst 2016 ein Kollege: "Das kannst Du auch zur Beschreibung einer Organisation verwenden." - "Ja, einer Lernenden Organisation, nicht wahr?" - "Genau."


"Das" war das Projekthandbuch meiner Forschungsgruppe an der RWTH Aachen. Der Kollege meinte dies, als wir über den "Sinn und Unsinn von   Projekthandbüchern und der Beantwortung dieser Frage mit den 8+1 W" sprachen (Blog vom 9. November 2016).


Januar 2017 ein anderer Kollege: "Das sind nicht nur Bücher für Berater. Das sind auch Bücher für Manager und Unternehmer." - "Also für Führungskräfte?" - "Genau, es geht um die Zusammenarbeit von Menschen und darum, wie Projekte und Organisationen sich entwickeln - lassen." - "Also Organisationsentwicklung?" - "Ja." - "Okay. Consulting und Berater werden im Titel bleiben. Denn genau das tun Menschen in der Organisationsentwicklung immer wieder, sei es als interne oder externe Berater und / oder als Führungskräfte: beraten. Kollegen, Vorgesetzte, Mitarbeiter, Managementboard." - "Und die Elche bleiben auch." - "Bestimmt."


Hier waren "das" die vier Bücher der Reihe "Elche fangen. Basiswissen Consulting für Berater und Führungskräfte" mit den Bänden "Beraten", "Menschen", "Werkzeuge" und "Entdecken".


Ärztin, Beraterin, Coach und seit nun einem guten halben Jahr Verlegerin. Unternehmerin. Perspektiven verändern und verlagern sich. "Coaching & Consulting" trifft nicht so ganz die Themen, die diese Blogrubrik enthält.


"Passt Organisationsentwicklung besser?" - "Ja, das machst du doch schließlich seit zwanzig Jahren. Dass es mal mehr um Beratung, dann wieder um Coaching und die Bücher darüber und auch mal um Gestalt geht, gehört doch dazu."


Also dann. Aus der Blogrubrik "Coaching & Consulting" wird die Blogrubrik "Organisationsentwicklung", denn:

Wir können uns nicht nicht entwickeln. Dies ist angelehnt an Paul Watzlawicks erstes Axiom der Kommunikationstheorie "Wir können nicht nicht kommunizieren". Die Frage ist nur, wie. Als einzelne Person, Gruppe, Team, Unternehmen oder andere Organisation. Selbst- oder fremdbestimmt oder sowohl als auch.


Christa Weßel - Mo, 2. Oktober 2017


Blogrubrik Organisationsentwicklung


< 4 Jobs