· 

Sozioinformatik … Das Buch mit dem Biber

Das Manuskript ist nahezu fertig. Also gibt es wieder Auszüge aus einem "work in progress" hier im Blog. Das "Wappentier" ist dieses Mal der Biber, Meister der Soziotechnik. Los geht es mit dem Buchrückentext und dem Inhaltsverzeichnis. Das erste Kapitel, das die Einleitung bildet, ist als nächstes vorgesehen. Das Buch soll Anfang 2021 erscheinen.

 

Und gleich eine Bitte an Sie: 

Weitere Ideen zum Buchtitel sind sehr willkommen! 

Ebenso zum Buchrückentext.

 

Derzeit ist der Titel: 

 

Sozioinformatik: Von Menschen, Computern … und Bibern

224 Seiten, Softcover, DIN-A 5, ein paar Abbildungen. 

 

Buchrückentext

Dieses Buch entführt Sie in die Welt der Sozioinformatik, die dort ist, wo Menschen und Informationstechnologie zusammentreffen: Überall.

 

Was machen die Menschen mit der Technik?

Was macht die Technik mit den Menschen?

 

Und was haben Science Fiction und andere Geschichten damit zu tun? Antworten auf diese und noch einige weitere Fragen finden Nutzer, Entwickler, Forscher, Verbreitende und Entscheider, die sich in der Welt von Computer & Co bewegen.

 

Dieses Buch enthält fachliche Hintergründe aus Soziologie, Psychologie, Philosophie, Völkerkunde, Ökonomie, Organisationsentwicklung und Informatik plus Theorien, Konzepte und Methoden der Sozioinformatik für die Welt von Menschen & Computern mit zahlreichen Beispielen - auch aus dem ersten Jahr der COVID-19-Pandemie. Es geht unter anderem um Digitales Zeitalter, Leben 4.0, Identität, digitale Souveränität, Lernen, Arbeiten, Gesellschaft, Natur, Ethik, Pandemie.

 

Kommen Sie mit auf diese Reise und lassen Sie sich von einem Altmeister im Umgang mit der Technik und dem Sozialen inspirieren: dem Biber.

 

Inhalt

Von Menschen & Computern ... und Bibern

 

i Wurzeln

Was ist Sozioinformatik?

Das ist Sozioinformatik

Mit Geschichte_n inspirieren, lernen, entwickeln 

Geschichte: Mathematik und vieles mehr

Sozioinformatik lernen 

 

ii Stämme & Äste 

Identität: Wer bin ich?

Ethik: Werte und ihre Verwirklichung 

Souveränität: digital und analog 

Leben 4.0: Mehr als das Internet of Things 

Netzwerkanalyse: Das Leben ein Netz 

Forschung & Entwicklung: technisch und sozial 

Spin Off: Unmögliches ermöglichen

Teilen: Ressourcen vermehren 

Verstehen: Vom Umgang mit Motivationen 

Verbreiten: Wie kommt Neues in die Welt? 

Buen Vivir: Einen Beitrag leisten 

 

iii Blüten 

Lesen macht schlau 

Dann kennen wir Sie nicht mehr 

Eine überhaupt nicht diebische Elster 

Und los 

 

iv Biber 

Dank 

Die Filme 

Studienprogramme und Kurse

Abbildungsverzeichnis

Quellen 

Stichworte, Abkürzungen, Personen 

 

Der Bitte meiner Testleser und der Druckerei - sie wollen gerne loslegen - folgend, möchte ich am Inhalt(sverzichnis) nichts mehr ändern. Also stelle ich nur die Frage nach Ihren Ideen zum Buchtitel und Buchrückentext.

 

Christa Weßel - Montag, 16 Nov 2020

 

Blogrubrik social informatics || books : work in progress

 

< social informatics a book